logo-simple

youtube1fb1in1

    EuropaschulenNDS schule gegen rassismus Afrika

Beratungsteam


Das Beratungsteam der BBS 1 Aurich stellt sich vor

Reden über Lösungen besiegt Probleme!

Um gute schulische Leistungen erbringen zu können, sollte eine Schülerin / ein Schüler den Kopf frei haben. Sind Schüler*innen gedanklich mit anderen Dingen beschäftigt, leidet die schulische Leistungsfähigkeit und oftmals können die selbstgesteckten Ziele nicht mehr erreicht werden. Dies hat zur Folge, dass die Noten schlechter werden, der angestrebte Ausbildungsplatz rückt in weite Ferne und zuhause machen die Eltern verstärkt Druck, so dass man abends nicht einschlafen kann. Übermüdet fällt es dann noch schwerer sich zu konzentrieren und dann haben Schüler*innen noch mehr Dinge, die ihnen im Kopf herumfliegen und ihre Leistungen fallen weiter ab.

Hierbei handelt es sich um einen Teufelskreis, der durchbrochen werden muss. Aber wie schafft man es? Wie kommt man aus dieser Abwärtsspirale?

Wir, als Beratende suchen mit Ihnen im Gespräch nach Möglichkeiten, wie Sie als Schüler / als Schülerin wieder frei für das Lernen werden können, denn nur ein freier Kopf ist in der Lage zu lernen. Wir suchen nach Unterstützung und Hilfen beim Lernen, damit Sie den Anschluss bekommen oder halten.

Vertrauensvoll auf freiwilliger Basis führen Sie als Ratsuchende*r mit der Beratungslehrerin, der Inklusionsbeauftragten oder mit der sozialpädagogischen Beraterin bzw. mit dem Erzieher ein Gespräch, um eine machbare Lösung für Ihre Sorgen zu finden.

Beratung ist immer freiwillig und selbstbestimmt, sie ist an Verschwiegenheit gebunden und setzt auf Vertrauen. Außerdem ist sie lösungsorientiert, neutral und kostenlos.

Als Ratsuchende beraten wir Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte, Lehrerinnen und Lehrer, Ausbilderinnen und Ausbilder sowie die Vertreter der Schulleitung.

Das Beratungsangebot erstreckt sich auf

  • Schullaufbahnberatung bzw. berufsorientierende Beratung
  • individuelle Lernförderung (z.B. Lerncoaching)
  • Beratung in Unterrichts- und Erziehungsfragen
  • Individuelle Beratung und Förderung des einzelnen Ratsuchenden
  • Intervention bei Mobbing
  • Vorbeugende Maßnahmen wie z.B. Gewalt- und Suchtprävention.

 

Kontakt:

Kontakt über Klassenlehrer*in, Fachlehrer*in oder direkt.

Termine nach Absprache

 

Raum B 204

Raum B 204

Raum B 210

Raum B 210

Inklusionsbeauftragte
   Beratungslehrerin
   Erzieher
   Sozialpädagogische Beraterin

Valeska Fischer

Edith Büscher

Nils Andreas

 

Christine Garrelts

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

04941 / 925 135

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

04941 / 925 135

Offene Sprechstunde (ungerade Woche):
Donnerstags 10:00 bis 11:00 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

04941 / 925 148

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

04941 / 925 148

Migrationsbeauftragte*r

N.N.

Beratungsteam 2022 klein

Drucken E-Mail

 

Eurpaschule schule gegen rassismus  AJA SG Logo RGB 2021 emsachse   ICDL logo with strap STACKED  SAP UniversityAlliances R pos stac3 logo lernort mint  Afrika

logo-footer

BBS 1 Aurich

Am Schulzentrum 15
26605 Aurich
Deutschland

Impressum

Kontakt

Telefon: 04941 925 101
Fax: 04941 925 177
Email: info[a]bbs1-aurich.eu

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:
7:30 - 13:30 und 14:00 - 15:30

Freitag: 7:30 - 12:30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.